Die Niemande haben die Macht! Herzlose und Niemande verbreiten Angst und Schrecken in allen Welten, und dennoch stellen sich Mutige Krieger gegen sie. Auf welcher Seite steht ihr?
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Neueste Themen
» AkuRoku ~ frienship became love
Sa Dez 22, 2012 11:41 pm von Axel

»  is any of this for real or not?
So Sep 02, 2012 9:01 am von Xamine

» Dream Drop Distance
Di Aug 14, 2012 2:09 am von Xamine

» emotional scene between Minchen and Roxy
Mi Aug 01, 2012 8:04 am von Xamine

» ~Kampf in der Unterwelt~
Sa Jun 09, 2012 4:59 am von Xamine

» disappearance of cheshire Cat
Do Apr 26, 2012 6:33 am von Grinsekatze

» Welcome in Wonderland
Sa Apr 21, 2012 7:36 am von Xamine

» Roxas- Schlüssel der Bestimmung
Mi Apr 04, 2012 2:09 pm von Xamine

» Sally Finkelstein
Mo Apr 02, 2012 1:27 am von Xamine


Teilen | 
 

 ~Kampf in der Unterwelt~

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Xamine
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 14.10.11
Alter : 24
Ort : Halloween Town

BeitragThema: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 3:31 am

Vor mich hin murmelnd ging ich zusammen mit Demyx durch die dunkle, neblige Unterwelt. Diese Welt weckte Erinnerungen in mir, wenn auch keine guten. Ich legte mir iene Hand in den Nacken und rieb diesen ein wenig. Die Unterwelt zerrte an meinen Kräften. Musste Demyx denn auch diese Blöde Münze von den Griechischen Göttern verlieren?
Ich seufzte leise und nahm die Hand wieder weg. Ich hoffte nur dass wir schnell wieder weg konnten. Denn nciht nur meine Kräfte schwanden immer mehr, nein, die Gefahr das Hades auf und aufmerksam werden würde wurde immer Größer. Ich wollte mir gar nicht vorstellen was passieren würde wenn Hades mich erkennen würde. Er würde meine ganze Tarnung auffliegen lassen!
"hast du ne Ahnung wo in etwa der Herzlose sein soll?!"
fragte ich den Platinblonden.

_________________
Can you feel the Darkness inside of me?
Do you notice how it destroys me more and more?
Don't try to save me
'Cause I am already a part of it
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tales-of-kh.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 3:59 am

Was kann ich denn dafür wenn ich eine schlechte Standfestigkeit habe?! Sorry nochmal wegen Medaillon des Olymps, aber ich glaube wir sollten einfach geradeaus gehen und halt gucken ob dort das Medaillon funkelt oder wir verwenden den Zauber Magnet/Magnera oder Magnega falls du ihn kannst. Aber ich glaube wir sollten zuerst das Medaillon finden, damit wir meiner Meinung nach halt stärker sind und du nicht in Ohnmacht fällst. fragte ich Xamine, die mich verwirrt anstarrte. Wir gingen weiter und sahen auf einmal etwas funkelndes, dass so ähnlich aussah wie die das Medaillon.
Nach oben Nach unten
Xamine
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 14.10.11
Alter : 24
Ort : Halloween Town

BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 4:11 am

"du fällst aber auch wirklich über jeden Kieselstein..."
murmelte ich unverständlich. Sonst war ich nciht so mies gelaunt, nur wenn meine Kraft flöten ging wollte ich eben nicht schwach wirken.
"ähm...nein ich kann kein Magnet...ich habe ja kein Schlüsselschwert..."
meinte ich zu Demyx und stellte mich entsetzt als er meinte wir sollten erst das Medaillon finden damit ich nicht in Ohnmach fiele.
"ich soll ohnmächtig werden?! also bitte! Ich bin stärker als du! da werde ich doch nicht einfach in der Unterwelt umkippen!"
meinte ich, schubste Demyx leicht zur Seite und lachte.
Nach einiger Zeit sahen wir dann etwas funkelndes und ich blieb stehen. Ich war ein wneig skeptisch und sah mich um. Als Demyx das Medaillon hatte fallen lassen, waren wir weiter oben gewesen, doch hier sah es nicht so aus wie an der Stelle wo es passiert war. Ein paar der Felswände waren viel zu niedrig und generell falsch angeordnet. Aber Demyx würde soetwas ja sicher nciht auffallen.

_________________
Can you feel the Darkness inside of me?
Do you notice how it destroys me more and more?
Don't try to save me
'Cause I am already a part of it
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tales-of-kh.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 5:07 am

hahahaha echt lustig Xamineguckte ich bestürzt Xamine an. oh ich wusste nicht dass du Magnet nicht kannst... sah ich Xamine noch bestürzter an und schlug mir meine Hand gegen die Stirn.oh man bin ich vergesslich...du hast ja gegen mich gewonnen wie jeder andere auch... OMG es sieht hier genauso aus wie der Ort an dem ich das Medaillon verloren habe. sah ich verwirrt Xamine an und habe fast eine Träne aus den Augen verloren.WIR SIND VERLOREEEEN!!!! WIR SIND IM KREIS GELAUFEN!!!! WIR WERDEN STERBEEEEN!!! Ich fing an fast Amok zu laufen.
Nach oben Nach unten
Xamine
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 14.10.11
Alter : 24
Ort : Halloween Town

BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 5:29 am

Ich legte meinen Kopf schief und sah Demyx die ganze Zeit verwirrt an. Er benahm sich wirklich komisch. Aber anders kannte ich Demyx ja gar nicht.
Als er anfing hier wirder rum zu spinnen drehte ich mich seufzend weg. Hier sah es kein Bisschen aus wie der Ort wo er das Medaillon verloren hatte. Demyx war heute wohl noch blinder als sonst. Als er dann plötzlich anfing herum zu schreien drehte ich mich schnell wieder zu ihm und hielt ihm die Hand auf den Mund.
"hällst du wohl die Klappe?! wir sollen doch kein Aufsehen erregen! weißt du wie viele Gestalten hier herum irren?!"
knurrte ich Demyx an und meine Eisblauen Augen funkelten bedrohlich. Ich nahm die Hand wieder von seinem Mund und zog mir die Kapure meines Mantels über.
"komm jetzt"
murrte ich, schnappte Demyx an der Hand und zog ihn mit mir weiter. zwischendurch schlug ich immer wieder genevrt eine der kleinen, leuchtenden Seelen weg. Ich mekrte es öfters nicht, doch ich zeigte recht viele Gefühle, was eigentlich gar nicht gut war. Immerhin gab ich mcih ja als Niemand aus, und die haben ja keine Herzen und somit keine Gefühle.

_________________
Can you feel the Darkness inside of me?
Do you notice how it destroys me more and more?
Don't try to save me
'Cause I am already a part of it
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tales-of-kh.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 6:52 am

Sorry Xamine Sorry...aber weißt du ich hyperventiliere immer wenns um solche Sachen geht...sagte ich zu ihr leise, damit niemand die beiden belauschen konnte. aber ich kenn mich in der Unterwelt besser aus als du, das heißt ich weiß wer hier herrscht und so weiter und sofort, und du nicht haha. lachte ich Xamine aus, fühlte mich aber schrecklich weil ich sie auslachte, deswegen sagte ich freundlich zu ihr: Sorry aber das musste sein, weißt du ich hab mich dabei schrecklich gefühlt als ich das zu dir gesagt habe.
Nach oben Nach unten
Xamine
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 14.10.11
Alter : 24
Ort : Halloween Town

BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 7:11 am

"jaja...schon gut Dem"
meinte ich und lopfte ihm leicht auf die Schulter. Als er dann meinte er würde sich besser ausennen als ich musste ich lachen. Er glaubte echt er kenne sich hier besser aus als ich!
Ich war Wochenlang mit Hades hier gewesen! nur Hades kannte sich hier besser aus als ich!
"ach ja?! hier Herrscht momentan Xigbar! Früher war das hier das Reich von Hades! er hatte die beiden Plagegeister Pech und Schwefel die jeden siener Befehle befolgten und den dreiöpfigen Hund Cerberus!"
Meinte ich und stemmte die Hände in die Hüften.
"und jetzt tu nicht so! wir haben keine Herzen...also wie solltest du dich schon schrecklich fühlen?!"
sagte ich und plötzlich waren starke Erschütterungen im Boden zu spüren. Ich drehte mich um und erblickte direkt 6 leuchtend rote Augen.
"und wenn man vom Teufel spricht..."
murmelte ich und betrachtete den riesigen, schwarzen, dreiköpfigen Hund der aus dem Schatten kam.

_________________
Can you feel the Darkness inside of me?
Do you notice how it destroys me more and more?
Don't try to save me
'Cause I am already a part of it
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tales-of-kh.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 7:40 am

bist du dir Gaaanz sicher mit der Sache zwischen Hades und Xigbar? fragt ich sie verwundert und merkte so langsam die starken Erschütterungen im Boden und ich fragte mich langsam woher die Erschütterung kam. OMG da ist, da ist, da ist CERBERUS!LAUF WEG! LAUF WEG! rief ich aber Xamine reagierte nicht und da dachte ich mir nur: Kann sie auch mal weglaufen? Ich mein es ist nicht nur irgendein Cerberus sondern DER Cerberus der ehemalige Hund von Hades! und nochmal rief ich zu ihr: LAUF WEG! LAUF WEG! aber anstatt mir anzuworten fing sie an gegen ihn zu kämpfen. Ich wollte kein Angsthase sein und kämpfte Seite an Seite mit ihr gegen Cerberus.
Nach oben Nach unten
Xamine
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 14.10.11
Alter : 24
Ort : Halloween Town

BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 8:12 am

"ja ganz sicher"
grinste ich ihn an.
Als dann der Cerberus kam, lies ich meine Eispeitsche erscheinen. Mit lauten Knistern setzte sich die Peitsche aus reinem Eis zusammen. Ich hörte das Demyx rief ich solle weg laufen, aber ich war nicht feige.
nurrend am der Hund auf mich zu. Einer der Köpfe schnappte nach mir, doch ich reagierte schnell, immerhin kannte ich den Hund recht gut. Mit der Peitsche schlug ich ihm auf die Nase und niesend zog er den Kopf zurück. Noch lauter fing der Hund an zu knurren.
Ich sprang ein Stück zurück und lies den oden ein Stück weit Einfrieren.
"sicher dass du kämpfen willst, Demyx? ich schaff das schon alleine...such du den Herzlosen!"
sagte ich zu dem Platinlonden.

_________________
Can you feel the Darkness inside of me?
Do you notice how it destroys me more and more?
Don't try to save me
'Cause I am already a part of it
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tales-of-kh.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 8:46 am

Aber, aber ich... und schon ging ich von Xamine fort und suchte den Herzlosen auf eingene Faust. Ich ging den Weg zurück, den ich und Xamine gegangen sind und dann merkte ich einen Schatten. Ich rannte zu ihm hin und sah keinen Schatten mehr...dann hörte ich ein Geräusch, es kam aus der Ecke. Wieder rannte ich hin aber ich sah trotzdem Niemanden. Plötzlich bemerkte ich etwas Glitschiges, wie zum Beispiel eine Zunge, und als ich mich umdrehte war dieses glitschige Etwas wieder weg. Ich ging beleidigt weg und dann erschien ein Herzloser vor mir. Da bist du ja endlich! Ich hab dich! Ich rannte zu ihm hin aber ich sah dass er sich unsichtbar gemacht hatte, also nahm ich meine Sitar und spielte auf ihr. Die Sitar verzauberte die Schleichechse, sodass sie mir folgte solange ich spielte. Ich brachte sie in den Raum wo Xamine und Cerberus gegeneinander kämpften, musste aber gleichzeitig Sitar spielen und Xamine sagen, dass ich den Herzlosen gefunden habe. Xamine! Xamine! ich fand den Herzlosen und brachte ihn zu dir, damit wir zusammen gegen ihn kämpfen können. Solange ich auf meiner Sitar spiele ist alles gut du kannst dir also noch ruhig Zeit lassen!
Nach oben Nach unten
Xamine
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 14.10.11
Alter : 24
Ort : Halloween Town

BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 9:04 am

Nachdem Demyx gegangen war legte ich erst richtig los. ich lief um den Cerberus herum und lies einige Stellen auf dem Boden einfrieren. Eigentlich würde der Hund sich nicht mehr bewegen können, da er sonst ausgerutscht wäre, doch das störte den Hund nicht und er konnte mich erwischen. Er hielt mich im Maul und wollte zubeissen, doch ich schlug meine Peitsche um seinen Hals und lies seinen Hals ein wenig gefrieren sodass er mich vor schmerz wieder los lies. Ich sprang zurück und merkte wie das warme, rote Blut mein Bein hinab floss.
Nun Arbeitete die drei Köpfe des Cerberus richtig zusammen. Einer zog mir die Peitsche weg, der andere hielt mich fest und der dritte wollte gerade nach mir schnappen.
"Cerberus! ich in es doch! Namie!"
rief ich dem Hund entgegen. Das Demyx gerade in diesem Moment rien kam merkte ich nicht. Ich nutzte es jedoch aus das der Hund inne hielt und fror erneut seinen Hals ein. Ich humpelte zurück und lehnte mich gegen die Felswand. Erst jetzt bemerkte ich Demyx.
"Demyx verschwinde! kümmer dich erst einmal allein um den Herzlosen! "
rief ich.

_________________
Can you feel the Darkness inside of me?
Do you notice how it destroys me more and more?
Don't try to save me
'Cause I am already a part of it
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tales-of-kh.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 9:42 am

Ich hörte auf Xamine. Ich kümmerte mich um den Herzlosen wie sie sagte, ich ging woanders hin und kämpfte allein mit ihm, ohne Xamine... Ich dachte die ganze Zeit an Xamine, ob sie Cerberus schon besiegt hat oder ähnliches. Mir gingen zu viele Fragen durch den Kopf, konnte mich aber auch auf den Kampf gegen die Schleichechse konzentrieren. Ich griff ihn mit Wasser an, er wurde zurückgeschleudert. Meine Chance war gekommen! Ich griff ihn weiter mit Wasser an. Nach einiger Zeit war die Schleichechse besiegt und ich kehrte zu Xamine zurück.
Nach oben Nach unten
Xamine
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 14.10.11
Alter : 24
Ort : Halloween Town

BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 10:02 am

Ich lies nun meine Feuerkette erscheinen. Erst entstand eine kleine Flamme in meiner Hand die zu einem langen Strahl wurde. Ich packte den Strahl, schlug ihn einmal in die Luft und ein metallisches Klirren war zu vernehmen. In dem Flammenstrahl war nun eine lange Eisenkette.
Ich lies den gesammten Boden einfrieren und schlitterte darüber. Die Kette schlang ich um eines von Cerberus' Beinen und schlitterte unter dem Hund weiter. Dieser versuchte weiter mich zu erwischen. Ich band die kette um die Restlichen Beine und blieb vor dem Cerberus wieder zum stehen.
"Gute Nacht, Fluffy"
lachte ich, zog an der Kette und der Cerberus fiel hin.
Ich fing nun an zu keuchen. Der Kampf war doch recht kräftezehrend und außerdem hatten wir da noch immer nicht das Medaillon.
Erneut lehnte ich mich an die Felswand.

_________________
Can you feel the Darkness inside of me?
Do you notice how it destroys me more and more?
Don't try to save me
'Cause I am already a part of it
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tales-of-kh.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 10:25 am

Ich war endlich bei Xamine gewesen. Woow du hast Cerberus besiegt! Respekt! sagte ich glücklich und erschöpft zu ihr. Ich schaute rüber und sah, dass der ganze Boden eingefroren war. Was hast du denn hier gemacht? Warst du mit Cerberus Eislaufen gewesen? Ich lief auf dem eingefrorenem Boden vorsichtig herum und spielte wie immer auf meine Sitar. Die Klänge der Sitar klangen wundervoll wegen dem Eis, weil ich nur die normalen Klänge gewohnt bin.
Nach oben Nach unten
Xamine
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 14.10.11
Alter : 24
Ort : Halloween Town

BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 10:33 am

Ich drehte meinen Kopf zu Demyx als dieser wieder kam. Ich erwiderte ncihts auf seine Aussage und rutschte an der Wand zu Boden da ich auf dem Bein nun nciht mehr stehen konnte.
"könnte man so sagen, ja"
murmelte ich und keuchte noch immer. An meinem Bein bildete sich langsam eine Blutlache. Ich strich den Mantel von meinem Bein und sah mir die Wunde an. Der Zahn des Cerberus hatte ein tiefes Loch hinterlassen.
Ich biss die Zähne zusammen und legte die Hände auf die Wunde.

_________________
Can you feel the Darkness inside of me?
Do you notice how it destroys me more and more?
Don't try to save me
'Cause I am already a part of it
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tales-of-kh.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 10:50 am

Ich bemerkte dass Xamine nicht mehr an der Wand stand sondern auf dem Boden saß. Ich schlitterte, natürlich auf meine Sitar achtend, zu ihr rüber und sah ihre Wunde. Was hast du getan? Wer hat dich verletzt? fragte ich sie besorgt und schaute weiter auf ihre Wunde. Ich zauberte vorsichtig Wasser auf ihre Wunde in Hoffnung die Wunde würde sich säubern. Tut es doll weh? fragte ich sie erneut besorgt.
Nach oben Nach unten
Xamine
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 14.10.11
Alter : 24
Ort : Halloween Town

BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 11:01 am

"na wer wohl? Cerberus hat mich gebissen..."
murrte ich. Wer hätte mich denn sonst verletzen sollen?. Ich nahm die Hände langsam weg und schmierte das Blut an meinen Mantel, der war ja eh zu nichts mehr zu gebrauchen...ich würde mir einfach bei Saix nen neuen holen.
Als Demyx das Wasser drauf zauberte wurde es nciht gerade besser.
"naja...das Wasser hilft nicht gerade viel..."
murmelte ich und wank ihn ab. Sein Wasser hatte zu viel Druck da er ja nicht wissen konnte wie stark er das Wasser auf die Wunde zauberte. Doch das Wasser könnte doch ein wenig hilfreich sein. Erneit legte ich eine Hand auf die Wunde. Ich lies diese ein Wenig einfrieren um wenigstens die Blutung zu stoppen. Ich hatte keine Lust mein Beim zu flambieren um die Wunde zu desinfizieren, das würde glaube ich selbst Demyx verstehen.
"wie siehts mit dem Herzlosen aus?"

_________________
Can you feel the Darkness inside of me?
Do you notice how it destroys me more and more?
Don't try to save me
'Cause I am already a part of it
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tales-of-kh.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 11:15 am

Oh man du tust mir leid. Naja was soll schon groß mit dem Herzlosen sein?
Anfangs sah ich einen Schatten, ich ging hin niemand war da. Ich hörte ein Geräusch, ging da hin wo das Geräusch herkam und wieder niemand. Zum Schluss hatte ich etwas Glitschiges , wie zum Beispiel eine Zunge ich drehte mich um wieder niemand. Ich ging dann einfach beleidigt weg und dann erschien der Herzlose direkt vor mir. Ich rannte zu ihm hin, habe aber gemerkt wie er sich unsichtbar gemacht hat also hab ich Wasser gezaubert. Er wurde zurückgeschleudert und dann war meine Chance gekommen und habs halt immer wiederholt bis er tot war.
erzählte ich ihr und fragte dann: Tuts immer noch weh? Sorry ich frag dich das immer weil die Wunde sieht aus als würde sie doll wehtun.
Nach oben Nach unten
Xamine
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 14.10.11
Alter : 24
Ort : Halloween Town

BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 11:28 am

"Demyx...du solltest mir nicht den Kampf erklären...sondern nur sagen ob du ihn besiegt hast oder nicht..."
murmelte ich und richtete mich auf. ich versuchte den Stechenden Schmerz in meinem Bein zu verdrängen.
"es geht schon...aber würdest du mir einen Gefallen tun? HÖR AUF SO ZU TUN ALS HÄTTEST DU EIN HERZ!!"
knurrte ich. Ich mochte Demyx ja, aber nicht wenn er so tat als wäre er besorgt. Niemande waren nicht in der Lage dazu besorgt zu sein. Ich gab mich immehrin seit Jahren als einer aus.

_________________
Can you feel the Darkness inside of me?
Do you notice how it destroys me more and more?
Don't try to save me
'Cause I am already a part of it
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tales-of-kh.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 11:53 am

Aber weißt du, ich erzähle halt gerne Sachen in der Vergangenheit umständlich, das musst du verstehen. Jaaa aber trotzdem, du hast eine Verletzung die gefärlich aussieht. sagte ich fast traurig aber dennoch bekam ich keine Tränen in die Augen. Ich wandte mich Xamine ab und schlitterte über den Boden in eine andere Ecke um Sitar zu spielen. Schon als ich anfing Sitar zu spielen, merkte ich dass sie verstimmt war, ich stimmte sie und war wieder glücklich über meine Sitar.
Nach oben Nach unten
Xamine
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 14.10.11
Alter : 24
Ort : Halloween Town

BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 12:07 pm

ALs ich merkte das ich Demyx traurig gestimmt hatte sah ich auf den Boden.
"entschuldige..."
flüsterte ich als er schon weg geschlittert war. Ich wollte das ja gar nicht. Toll! jetzt war ich selbst traurig! Demyx dürfte nicht sehen dass ich traurig war, sonst würde meine Tarnung auffliegen!
"ich schau mal ob ich das Medaillon finde..."
sagte ich etwas lauter sodass Demyx es eigentlich noch hören müsste. Danach rutschte ich über das Eis weg. Mein Bein schmerzte noch immer doch ich verdrängte es. Ich wollte Demyx nicht traurig machen. Aber ich hatte es mal wieder geschafft.
Ich ging leicht humpelnd durch die Unterwelt und sah mcih nach dem Medaillon um. Ich kannte hier noch immer alles auswendig.
"das nächste mal...nehme ich Demyx mit nach Halloween Town...dort herrsche ich...da würde alles aus Angst freiwillig zu mir schweben...und das ganz von selbst..."
murmelte ich mir selbst zu.

_________________
Can you feel the Darkness inside of me?
Do you notice how it destroys me more and more?
Don't try to save me
'Cause I am already a part of it
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tales-of-kh.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 12:28 pm

Was zum?! Xamine ist alleine losgegangen um das Medaillon zu suchen?! sagte ich überrasacht, da ich noch hörte was sie zuletzt gesagt hat. Ich schlitterte zusammen mit meiner Sitar über das Eis und suchte Xamine. Nicht viel Später sah ich sie leicht humpelnd und rannte schnell zu ihr hin. Endlich habe ich dich gefunden. Aber sei ehrlich ist es wirklich so schlimm wenn ich ich nur ein wenig besorgt bin?
Nach oben Nach unten
Xamine
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 14.10.11
Alter : 24
Ort : Halloween Town

BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 12:31 pm

Ich ging weiter durch die Unterwelt. Die Schmerzen konnte ich inzwischen gut ignorieren. Plötzlich kam Demyx zu mir.
"ähm...es ist halt ein wenig ungewohnt...wenn du plötzlich gefühle zeigst...außer die, die ich von dir gewohnt bin. Und außerdem mag ich es nicht wenn man wegen mir besorgt ist...mein Jemand wurde auch immer bemitleidet..."
erklärte ich knapp.

_________________
Can you feel the Darkness inside of me?
Do you notice how it destroys me more and more?
Don't try to save me
'Cause I am already a part of it
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tales-of-kh.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 12:44 pm

Hey siehst du? Weißt du ich wusste nicht dass dein Jemand immer bemitleidet wurde, naja weißt du ich hab vergessen wer mein Jemand ist... aber egal ich will jetzt nicht vom Thema ablenken, ich glaube ich sollte so sein wie ich sonst immer bin und du so wie du immer bist so ist das nunmal und ich glaube wir sollten jetzt mit der Suche nach dem Medaillon fortfahren. Glaubst du es ist in dern tiefsten Kerker der Unterwelt gelandet weil ich bin ja Ganz oben gestolpert und da kann es doch sein dass es ganz unten jetzt ist? fragte ich neugierig.
Nach oben Nach unten
Xamine
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 14.10.11
Alter : 24
Ort : Halloween Town

BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   Mi Feb 22, 2012 12:51 pm

"ach mein Jemand....sie war nur ein kleines...naives Mädchen"
sagte ich. Erneut wandte ich meinen Blick von ihm ab.
//wenn ich das nicht heute auch noch bin...//
dachte ich mir und sah ihn wieder an als er meinte das Medaillon könnte ja im tiefsten Kerker sien.
"nein das denke ich eher nicht...unter uns kommt nicht mehr viel..."
sagte ich. Ich ging mit Demyx noch ein ganzes Stück weiter uns blieb dann weider einmal stehen.
"hier müsste das Ding irgendwo liegen."

_________________
Can you feel the Darkness inside of me?
Do you notice how it destroys me more and more?
Don't try to save me
'Cause I am already a part of it
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tales-of-kh.aktiv-forum.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ~Kampf in der Unterwelt~   

Nach oben Nach unten
 
~Kampf in der Unterwelt~
Nach oben 
Seite 1 von 10Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» [05.12.15] HH - Kampf um Wu Dao
» Weltmeisterschaft 2015
» Dōjō - Übungshalle (Kampf)
» Der Kampf um das Leben hat begonnen.
» Experiment Zero, the Gen Mutation

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tales of the Kingdom Hearts :: Spielplatz :: Mini RPG-
Gehe zu: